© TKI Tai-Jitsu-Karate International e.V, Auf dem Wall 29, DE-78628 Rottweil TKI Rottweil
TKI Tai Jitsu Karate International e.V
TKI Haigerloch Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben,  wird am selben Kreis all sein Leben traben Christian Morgenstern
WICHTIG: aufgrund des neuen Lockdowns müssen wir unser Dojo bis auf Weiteren schließen. Dies bedauern wir sehr!
Aktuelle Informationen zur Koronaregelung 08.03.2021: Liebe Vereinsvertreter*innen, nachdem am Wochenende die neue Corona-Verordnung verkündet wurde und sich auch das Landratsamt für erste Lockerungen ausgesprochen hat, gelten ab heute, 08.03.21 folgende Regelungen: Der Betrieb von Sportanlagen und Sportstätten im Freien und geschlossenen Räumen (ohne Schwimmbäder) ist seit dem 8. März 2021 für den kontaktarmen Freizeit- und Amateurindividualsport mit maximal fünf Personen aus nicht mehr als zwei Haushalten erlaubt. Die Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahre zählen dabei nicht mit. Paare, die nicht zusammenleben, gelten als ein Haushalt. Weitläufige Außenanlagen dürfen auch von mehreren solcher Gruppen bestehend aus maximal fünf Personen aus nicht mehr als zwei Haushalten unabhängig voneinander genutzt werden. Zudem ist kontaktarmer Sport in Gruppen von bis zu 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahren im Freien möglich. Die Nutzung von Umkleiden, sanitären Anlagen und anderen Aufenthaltsräumen oder Gemeinschaftseinrichtungen ist in keinem Fall erlaubt. Öffentliche und private Sportanlagen und Sportstätten einschließlich anderer Einrichtungen wie Fitnessstudios oder Yogastudios bleiben ansonsten für den allgemeinen Publikumsverkehr weiterhin geschlossen. Ausgenommen ist die Nutzung für den Reha-Sport, Schulsport, Studienbetrieb, Profi- oder Spitzensport und für dienstliche Zwecke (etwa für Polizei und Feuerwehren). Entsprechend stehen ab heute die städtischen Sportanlagen unter Einhaltung der vorgegebenen Bedingungen wieder zur Verfügung. Sofern Sie planen, den Sportbetrieb wieder aufzunehmen bitten wir eindringlich darum, die bestehenden Hygienekonzepte für den Sportbetrieb ggf. zu aktualisieren und die Teilnehmer darüber zu informieren. Insgesamt eine gute Nachricht zum Wochenstart. Hoffen wir, die Lage bleibt stabil und es folgen in absehbarer Zeit weitere Schritte in Richtung „Normalität“. Unter diesem Link erhalten Sie eine schematische Übersicht zu den aktuellen Beschlüssen (Stufenplan) der Landesregierung.